about: tizia macia

Es ist jetzt zwei Jahre her.

Ich war völlig gefangen, in Selbstzweifeln und Selbsthass.
Meine Beziehung zu der Zeit hatte ich in ihrer ganzen Struktur darauf ausgerichtet, meine Selbstzweifel zu verstärken.

Konflikte haben  mich völlig aus der Bahn geworfen.

Eigentlich jegliche Form von Ablehnung hat mich ziemlich aus der Bahn geworfen.
Und manchmal war diese auch nur in meinem Kopf.

Ich war depressiv und verzweifelt.

Manchmal wollte ich einfach nur noch meinem Kopf und dem Leben entfliehen.

Alles schien sich zu wiederholen.
Immer und immer wieder.

 

Als ich anfing, radikal die Verantwortung für mein Leben zu übernehmen, wandelte sich auch mein Gefühl zu mir selbst.

Ich fing an zu meditieren.
Kümmerte mich um meine vernachlässigte Gesundheit.
Ging offener und angstfreier auf Menschen zu.
Und habe aufgehört, alles automatisch persönlich zu nehmen.

Ich weiß: Verbundenheit mit der Umwelt und anderen Menschen beginnt immer mit der Verbundenheit mit sich selbst.

Und ich weiß auch, dass wir uns da ganz konkret unterstützen können. Und wie fundamental sich Beziehungen und das Lebensgefühl verändern können.

 

Häufig ist dies ein Prozess. Und benötigt immer und immer wieder bewusste Entscheidungen.

Heute helfe ich dir.

Ich helfe dir, den Spotlight auf die Bereiche zu richten, die Verbundenheit benötigen.

Ich helfe dir, deine Methoden zu finden, um wieder in Verbindung gehen zu können.

Und ich helfe dir, ganz konkret und einfühlsam mit dir und anderen deine Beziehungen zu stärken. Egal ob sie gerade in einem Konflikt stecken oder nicht.